Umsetzung der Corona-Auflagen in der RHSG Garching:

 

Ab Donnerstag, den 02.09.2021 gelten die Corona-Regeln gemäß der 14. BayIfSMV.

Wir passen hiermit die Coronaregeln entsprechend an, die Regelungen der o.g. Verordnung gelten selbstverständlich auch bei uns (z.B. 3-G-Regel):

§  Trainingsteilnehmerinnen und -teilnehmer, die sich in irgendeiner Weise krank fühlen, bleiben dem Training fern.

§  Wir trainieren in der Regel im Freien, ohne Platzbeschränkungen in kleinen Gruppen unter Wahrung des Abstands von mindestens 1,5 m.

§   Die Trainingsteilnehmerinnen und -teilnehmer werden je Training mit Namen gelistet, auch die jeweilige Gruppeneinteilung, falls erfolgt. Diese Listung wird auf unserer Homepage in den jeweiligen Terminen im Mitgliederbereich archiviert.

§  Gäste sind nur nach ausdrücklicher Genehmigung durch den Vorstand und nach Terminabsprache erlaubt. Es erfolgt eine Kontaktdatenfeststellung mit Dokumentation sowie die Dokumentation der Aufenthaltsdauer für jeweils 3 Wochen, danach werden diese Daten gelöscht. Gäste müssen den Mindestabstand von 1,5 m zwingend einhalten und ebenfalls je nach Situation eine Maske (FFP2 oder medizinisch) tragen. Selbstverständlich gilt auch für Gäste die o.g. Verordnung. 

§  Diese Vorschriften werden der Lage entsprechend angepasst.

 

 Der Vorstand

facebook